Wandern und Radfahren

Im Gebiet zwischen Friesland und Groningen können Sie durch die wasserreiche Landschaft mit Warften und Deichen wandern. Unterwegs statten Sie der alten Mühle in Anjum einen Besuch ab. Oder Sie radeln die 13 Kilometer ins gemütliche typisch-friesische Örtchen Dokkum.

Radfahren in Friesland

Entdecken Sie das unverfälschte Friesland: Radeln Sie über das grüne Flachland und durch die malerischen Dörfer. In der Umgebung gibt es viel zu sehen, beispielsweise die Burg Verhildersum in Leens oder das Freilichtmuseum 't Fiskershúske in Moddergat. Unternehmen Sie eine Tour auf eigene Faust und folgen Sie den Wegweisern oder entscheiden Sie sich für eine der Radtouren. Oder Sie kombinieren Sport mit kulinarischem Genuss bei "Happen & Trappen"! Die Tour beginnt in Landal Esonstad und im Laufe des Tages radeln Sie durch die schöne Natur von Restaurant zu Restaurant.

Fahrradverleih

Entdecken Sie die Natur miet einem unserer Mieträder, die Sie beim Fahrradverleih in Landal Esonstad mieten können. Sie möchten den Komfort eines E-Bikes? Oder möchten die Kinder den Ferienpark lieber mit dem Gokart entdecken? Die Möglichkeiten sind schier unendlich!
Fahrradverleih

Wattwandern

Wattwandern ist eine spannende und abenteuerliche Art und Weise, das prächtige Naturgebiet rund um den Park zu erkunden. Während der Ebbe trocknen die Sandbänke aus, sodass der Boden des Wattenmeers begehbar ist. In Begleitung eines Führers kann eine Wanderung über das Watt gemacht werden. In der Umgebung des Parks gibt es verschiedene Anbieter, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. An der Rezeption unseres Parks informieren wir Sie gerne über die Angebote.